Eine Liga schafft sich ab...

Die Bundesliga ist auf dem besten Wege sich selbst abzuschaffen!

Nun ist es endlich soweit, das Produkt eines Konzerns ist in der Bundesliga angekommen. Ich sehe das mit einem lachenden und einem weinenden Auge, Gott sei Dank sind wir dieses seelenlose Konstrukt los.

Aber für die  Bundesliga ist es ja laut Herrn R. eine Bereicherung, man darf gespannt sein.

 

Ironie an - Aber die nun zu erwartenden epischen Schlachten der Leipziger gegen solche Größen des Weltfussballs wie Hoffenheim, Ingolstadt, Mainz oder Augsburg lassen einem ja jetzt schon förmlich das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Und dieses zu erwartende Hass Derby zwischen Wolfsburg und Leipzig dürfte jetzt schon den Sicherheitsverantwortlichen das Blut in den Adern gefrieren lassen - Ironie aus.

 

Lieber DFB und liebe DFL nun habt ihr endlich das was ihr wollt, das die Bundesliga von Jahr zu Jahr attraktiver macht. Ich habe jetzt schon Tränen in den Augen wenn ich nur an diese kommenden Highlights denke die die Fußball Welt erschüttern werden.

Ich Persönlich kann mir nicht vorstellen das dies ausser dem geneigten Pay TV Kunden sonst noch irgendwer vom Hocker Reißen wird.

Aber ich bin mir sicher ihr werdet es auch noch Schaffen die Wirklich Interessanten Duelle in der Liga so zu reglementieren das wir irgendwann Italienische Verhältnisse in den Stadien haben werden weil Keine Sau mehr Bock sich das anzutun.

Für mich selbst fällt die Wahl immer Häufiger auf den Amateurfussball, weil für mich diese Scheiße einfach immer Unerträglicher wird.

Denn eines ist völlig klar, gehen die Emotionen aus dem Stadion, gehen die wahren Fans mit!