Lost Grounds

Leider gibt es immer mehr solcher Stadien und Sportplätze auf denen wahrscheinlich nie wieder ein Ball rollen wird. Das hat sicher vielfältige Gründe, daher möchte ich diesen Orten an dieser stelle ein letztes Andenken bewahren.

Lost Ground - Teil 13 Alter Sportplatz Weil / Esslingen / Baden-Württemberg / Deutschland

Der Alte Sportplatz in Weil fristet schon seit Jahren ein trauriges da sein, doch nun scheinen seine Tage gezählt. Auf dem Gelände sollen Moderne Reihenhäuser gebaut werden. 

Meine Recherche zu dem Gelände, welcher Verein hier gespielt hat und wann das ganze gebaut wurde usw. verlief bisher nahezu komplett im Sande.

Über etwaige Infos wäre ich sehr Dankbar!

Lost Ground - Teil 12 Sportplatz Hattgenstein / SC Hattgenstein / Rheinland-Pfalz / Deutschland

Der Sportplatz des 1968 gegründeten SC Hattgenstein liegt schon einige Jahre Brach.

In Hattgenstein gibt es seit 1998 keinen Spielbetrieb mehr. Ausnahme war die Saison 2000/2001, da trug der TuS Rötsweiler Nockenthal eine Saison lang seine Heimspiele in Hattgenstein aus, da der eigene Sportplatz zum Rasenplatz wurde.

2005 wurde das ehemalige Sportheim zur Rothenburg-Hütte umfunktioniert, um Wanderern auf der vorbei führenden “Rund um den Zauberwald-Traumschleife” eine Einkehr Möglichkeit zu bieten.

Seit 2013 wird der Sportplatz als Mountainbike-Parcours genutzt, somit wird auch hier nie wieder ein Tor Fallen….

Lost Ground - Teil 11  Sportplatz Steinhübel  /  SV Hermersberg  /  Rheinland-Pfalz  /  Deutschland

1925 wurde begonnen den Steinbruch am Steinhübel in der nähe von Hermersberg in ein Sportfeld umzuwandeln, der Sportplatz wurde aber erst mit der offiziellen Vereinsgründung 1930 richtig bespielbar.

Die Platzeinweihung gegen Waldfischbach ging mit 0-3 verloren.

Der Platz lag aber soweit ausserhalb und war alles andere als komfortabel, so dass man an einem neuen Sportplatz am direkten Ortsrand nicht vorbeikam.

1970 wurde der neue Sportplatz “Am Tauhhübel” eingeweiht und der alte Platz war somit Geschichte.

Viel ist an dessen Stelle nicht mehr zu erkennen...

Lost Ground - Teil 10  Sportplatz Horbach  /  TV Germania 1921 Horbach  /  Rheinland-Pfalz  /  Deutschland

Zur Fußballerischen Vergangenheit des TV Germania 1921 Horbach ist mir leider nicht viel bekannt.

Nur soviel, dass in den letzten Jahren auf dem Sportplatz in Horbach kein offizielles Fußballspiel stattgefunden hat.

Der Platz ist allerdings in einem relativ guten Zustand, so dass hier durchaus noch Hoffnung besteht dass ich diesem Lost Ground noch einen Spielbesuch abringen könnte.

Über jede Information über Platz und Verein wäre ich dankbar!

Lost Ground - Teil 9  Sportplatz am Schloß  /  FC Niedersimten  /  Rheinland-Pfalz  /  Deutschland

Beim FC Niedersimten gehen wohl bald alle Lichter aus.

Das letzte mal nahm eine Mannschaft zur Saison 13/14 am Spielbetrieb der C-Klasse Pirmasens Zweibrücken Mitte teil, seitdem finden auf der Anlage keine Spiele mehr statt.

Der 1932 gegründete Sportverein musste im Mai 2015 ein Insolvenz Verfahren eröffnen, bei dem der Insolvenzverwalter dem Verein nur geringe Chancen zum überleben attestierte.

Über ein Verkauf des Sportgeländes wurde auch nachgedacht um den Verein zu retten, was aber dadurch auch nicht einfacher werden dürfte.

Auch hier wird wohl nie wieder offiziell ein Ball rollen.

Lost Grounds - Teil 8 Sportplatz im Lehrwald Jöhlingen   Baden-Württemberg   Deutschland

Durch eine letzte ungeplante Pinkelpause für Giszmo, entdeckte ich auf dem Heimweg von der Tour, diesen verlassenen Platz rein Zufällig am Wegesrand. Mein Interesse war natürlich sofort geweckt und ich bin mit dem Fotoapparat losgezogen, nicht gerade zum Vergnügen meiner Frau. Aber so einen verlassenen Sportplatz mitten im Wald bei gerade untergehender Sonne kann man nicht gerade so Ignorieren.

Später zu Hause recherchierte ich noch etwas im Internet und fand einiges heraus.

Der FC Viktoria 1911 Jöhlingen bezog den Sportplatz im Lehrwald 1921. 1971 verließ man den Platz mangels Komfort zugunsten des neu gebauten Platzes im Ort. 1975 fiel der Sportplatz zurück an die Gemeinde, die ihn noch ein paar Jahre an eine Gemeinnützige Organisation Verpachtete.

Die letzten Jahre bzw. Jahrzehnte liegt der Platz weitestgehend ungenutzt Brach.

Daran wird sich wohl auch nichts mehr ändern.

R.I.P. Sportplatz Lehrwald

Lost Grounds - Teil 7 Sportplatz Aichelberg   Baden-Württemberg   Deutschland

Seit einigen Jahren schon kann der SV Aichelberg keine Mannschaft mehr im Punktspielbetrieb stellen. Somit liegt auch der eigentlich gepflegte Sportplatz im "Dornröschenschlaf", lediglich ein Spielfeld wird als Baseballfeld genutzt.

Auch hier scheint die Rückkehr in den aktiven Spielbetrieb eher unwahrscheinlich.

Lost Grounds - Teil 6  Sportplatz Scheidberg  Saarland   Deutschland

In Scheidberg, nahe Saarlouis, befindet sich ein weiterer Ground der momentan stark bedroht ist.

Nachdem die Sportfreunde Scheidberg im Juli 2014 kurz vor Saisonbeginn ihre aktive Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet haben ist der schön gelegene Sportplatz in Scheidberg verwaist.

Obwohl an manchen Ecken schon erste Spuren von Verfall zu sehen sind, besteht meinerseits Hoffnung dass der Spielbetrieb hier irgendwann wieder aufgenommen wird.

Lost Grounds - Teil 5  Sportplatz Osterbrücken   Saarland   Deutschland

1998 bereits legten  der SV Hoof und der SV Osterbrücken ihre Aktiven Mannschaften zu einer Spielgemeinschaft zusammen. Diese Spielt seitdem als SG Hoof-Osterbrücken im Nordsaarland um Punkte.

Während die Spiele nur noch in Hoof auf dem Kunstrasen Ausgetragen werden, wurde der eigentlich recht ansehnliche Sportplatz am Krähling in Osterbrücken allem Anschein nach nun Komplett aufgegeben. Das Sportheim hat seine besten Tage Definitiv hinter sich, auch der Platz dürfte ohne weiteres nicht wieder Bespielbar sein.

Schade, eine weitere Anlage die dem Verfall Preisgegeben wird...

Lost Grounds - Teil 4  Sportplatz Erlenbach bei Dahn

Ein Sportplatz in dieser Lage dürfte es in Deutschland nicht allzu oft geben. Etwas außerhalb der Ortschaft liegt der Platz am Fuße der Burg Berwartstein mitten im Pfälzerwald.

So weit so schön, aber der Platz hat eine weitere Besonderheit, der Sportplatz liegt auch noch mitten auf einem Campingplatz. Gerade für uns als Camper noch Geiler.

Der FC 1950 Erlenbach hat hier bis vor ein paar Jahren seine Heimspiele ausgetragen, aktuell stellt man keine aktive Mannschaft im Spielbetrieb.

Der Platz an sich ist ein wenig verwildert, aber durchaus noch in Ordnung, auch das Vereinsheim ist geöffnet.

Vielleicht ergibt sich irgendwann die Gelegenheit hier noch einmal ein Spiel anzusehen, die Hoffnung stirbt bekanntlich als letztes.

Auch in diesem Falle wäre ich über ein paar Infos bezüglich der sportlichen Lage des Vereins dankbar.

Lost Grounds - Teil 3  Sportplatz Groß Walmstorf

Auf den letzten Metern auf dem Weg zu unserem Campingplatz an der Ostsee fiel mir ein merkwürdiger Fußballplatz auf, der wohl als solcher nicht mehr genutzt wird und somit Perfekt in die Kategorie Lost Grounds hineinpasst.

Die nächsten Tage würde ich hier auf jeden Fall nochmal Vorstellig werden.

Über die SpVg Groß Walmstorf / Gramkow konnte ich nicht viel herausfinden, der Verein wurde wohl 2009 aufgelöst.

Wenn wer irgendwelche Infos darüber hat, wäre ich dankbar dafür.

Der Sportplatz wird momentan als Springreitplatz genutzt, und ist mit diversen Hindernissen ausgestattet.

Sieht lustig aus, wird wohl allerdings nie wieder ein reguläres Fußballspiel stattfinden, außer man unterzieht den Rasen einer Komplettsanierung.

So ein Pferd hinterlässt doch mehr Spuren als so mancher Fußballer….

Lost Grounds - Teil 2  Stade Municipal des AS Niedersteinbach

Auf zahlreichen Motorradtouren durch das Elsass bin ich an diesem Ground schon vorbeigefahren, und habe dem Verfall quasi zusehen müssen.

Das Stade Municipal in Niedersteinbach ist seit dem Lizenzentzug des AS Niedersteinbach 1998 dem Zerfall preisgegeben. Nun konnte ich endlich einen Fotostop einlegen um noch ein paar Bilder von dem herrlich gelegenen Sportplatz zu machen, bevor hier alles in sich zusammenfällt.

Das Sportheim ist in einem ebärmlichen Zustand, der Platz zugewuchert.....

Hier wird wohl nie wieder ein Spiel stattfinden, somit möchte ich auf diesem Wege dem Platz die letzte Ehre erweisen.

 

R.I.P. !

Lost Grounds - Teil 1  Sportplatz des SV Victoria Schönau  Rheinland-Pfalz

Seit einigen Jahren sehe ich immer wieder Stadien und Sportplätze die nicht mehr genutzt oder gebraucht, werden und langsam verfallen.

Einige dieser Anlagen existieren nun gar nicht mehr. 

Bevor noch mehr von diesen "verlorenen Plätzen" von der Landkarte verschwinden, möchte ich diese mit einer kleinen Serie würdigen.

Den Anfang macht der Sportplatz des SV Victoria Schönau in der schönen Pfalz.  

Der Platz liegt ca. 1,5 km ausserhalb des Ortes an der K43 zwischen Schönau und Petersbächel im Dahner Felsenland, mitten im Pfälzerwald. Die Lage an sich ist nicht schlecht, aber so weit ausserhalb nicht gerade optimal zu erreichen vom Ort aus. 

Zumal auch recht wenig Parkmöglichkeiten vor Ort sind.

Gerade ein Flutlichtspiel hier mitten im Wald könnte man sich gut vorstellen, Hase, Reh, Hirsch und Co.hätten dann abends auch was zu sehen:-).

An diesem Platz fahre ich schon seit Jahren Winter wie Sommer vorbei und hoffe seitdem vergebens das sich der Verein neu organisieren würde, und ich hier ein Spiel zu sehen bekomme. 

Hier wird leider schon seit ca. 15 Jahren nicht mehr gespielt. Der Rasen scheint aber 1-2 mal im Jahr gemäht zu werden, anscheinend macht sich außer mir noch jemand Hoffnung, dass sich daran etwas ändern könnte.

Auch das Vereinsheim scheint noch in einem relativ guten Zustand zu sein, selbst die Flutlichter sehen so aus als könnte man sie anschalten und das Spiel könnte wieder beginnen. 

Mit etwas Arbeit wäre hier wohl noch ein Comeback möglich.