03.02.18 SV Völkersweiler II vs. SG Waldfischbach II

Der nächste Test, der nächste Nebenplatz.

Langsam aber sicher gehen mir die Ziele in näherer Umgebung aus, auch hier gilt Kreuzen und weiter.

03.02.18 SV Völkersweiler II vs. SG Waldfischbach II 0-3 Testspiel

Hartplatz in Völkersweiler

 

Als Schiedsrichter fungierte der anscheinend Berüchtigte Edmund Schuck aus Lug, aus Gesprächen anderer Besucher war zu vernehmen das es sich bei ihm wohl um ein besonderes Exemplar der Gattung Schiedsrichter handeln würde.

Ich wurde nicht enttäuscht! Als erstes wurden die Spieler darüber aufgeklärt das sich jeder das Trikot in die Hose zu Stecken hätte. Ein Spieler wurde wieder in die Kabine geschickt um sich die Jogginghose unter der kurzen Hose wieder auszuziehen, so würde bei ihm ganz sicher Niemand das Spielfeld betreten.

Nach einigen weiteren Erklärungen wie er sich das Spiel so vorstellt konnte es dann auch endlich losgehen. Während des Spiels stand der Schiri immer Mittelpunkt, denn den Mittelkreis verließ er eigentlich das ganze Spiel über sehr selten.

Bis auf die Slapstick einlagen des Schiris verlief das Spiel unspektakulär und ging mit 0-3 an die Gäste aus Waldfischbach. Für mich und Giszmo ging dann ein unterhaltsamer Nachmittag 10 Minuten früher zu Ende als gedacht. Mit dem Kommentar "Wonn ich Abpeiff is Schluß un net annerscht"*, Pfiff der gute Edmund ab weil er wohl keine Lust mehr hatte.

 

*Übersetzung für nicht Pfälzer:

"Wenn ich Abpfeife ist Schluß und nicht anders"