Dezember 18

16.12.18 FC Richelle United vs. RCS Verlaine

Was für eine Odyssee heute....
Als ich heute morgen im Hotel aus dem Fenster schaute, hatte ich so ein dumpfes Gefühl das es wohl problematisch werden würde, eine dünne weisse Schneeschicht bedeckte das Land.
Die ersten Absagen wurden getätigt und alles nahm seinen Lauf. Unser Spiel in Valkenburg stand aber noch drin, also erst mal weiter nach Plan.
Am Ground angekommen mussten wir dann aber feststellen das auch hier nicht gespielt werden würde. Verdammt, aber somit blieb etwas Zeit um uns den bekannten Weihnachtsmarkt etwas genauer anzusehen. Der ist, wie die Altstadt echt sehenswert!
Brachte uns aber Fußballtechnisch keinen Schritt weiter, daher wurde schnell ein Plan B ausbaldowert und es ging nach Meerssen.
Aber auch da tote Hose, Plan C scheiterte ebenfalls. Auch beim SV Meerssen wurde "afgelast" vermeldet.
Nun beim Plan D funzt es dann doch, wenn auch nicht zur angegebenen Uhrzeit....
Im Stadion vom 2014 aufgelösten CS Vise warten wir nun gespannt auf den Anpfiff des Nachfolgefusionsvereins der nun schon 30 Minuten überfällig ist🙈.
Der Ball rollt, das Stadion mit zwei überdachten Tribünen weiss auch zu gefallen, 🙏 somit nimmt das ganze noch ein versöhnliches Ende.

15.12.18 RFC Union La Calamine P2 vs. FC Union Walhorn

Geplant war das nicht, aber nun melden wir uns aus Belgien.
Der Platz in Kelmis hat nun auch auf dem Hauptplatz eine Plastikwiese, ist aber in der Jahreszeit dann auch ganz praktisch, somit hat man Quasi Hauptplatz Garantie☝️🤓.
Die beiden überdachten Tribünen bieten auch noch bei Regen perfekten Schutz.
Das Flotte Spielchen auf der Kunstwiese ist ebenso wie Die Frituur um die Ecke, sehr erfreulich, so daß das Voting des Tages zwei Daumen nach oben sind. 👍👍

 

R.F.C.Union La Calamine P2 vs.FC Union Walhorn,
Stade Prince Phillipe, Kelmis, Belgien

09.12.18 SG Jettenbach Eßweiler Rothselberg vs. TSG Burglichtenberg

Es gibt ihn dann doch noch, den Platz in relativer Nähe ohne Kreuz dahinter.
Der kleine Hartplatz in Eßweiler hat sogar ein wenig Ausbau zu bieten, zwei Überdachungen sorgen für etwas Schutz vor dem immer mal wieder einsetzenden Regen. Auf der Gegengeraden fließt keine 2 Meter neben der Linie der Thalbach entlang, die Anlage hat durchaus was für das Auge zu bieten.
Das Spiel auf dem gut bespielbaren Platz ist dann auch ansehnlich und intensiv geführt.
Ein guter 2. Advent würde ich mal sagen.

 

09.12.18 SG Jettenbach Eßweiler Rothselberg vs. TSG Burglichtenberg